Maple Bee – These Four Worlds

Viele Menschen würden das Herz ihrer Wohnung in der Küche verorten. Zu diesen gehört offensichtlich auch Melanie Garside, die ihr viertes Album ebendort schrieb und aufnahm. Auf ‚These Four Worlds‘ verzichtet die Engländerin glücklicherweise auf den akustisch klebrigen Zuckerguß des Vorgängeralbums ‚Home‘. Stattdessen bekommt man eine Mischung aus intimen und warmen Folksongs, die angenehm und erfrischend wie ein warmer Sommerregen (z.B. ‚Blackbird‘) dargeboten werden. Dabei entbehren die Songs nicht der nötigen Portion Spannung und Tragik, die aber in wohl dosierter Dosis eingesetzt wurde. Ein gutes Beispiel ist hier der Song ‚Metal Bird‘. Das Garside bei ihrer zugegeben nicht gerade kräftigen Stimme diesmal auf die große Dramatik verzichtet erleichtert den Zugang zum Album. Es scheint als ob sie nach den vielen Stationen ihres musikalischen Engagements (u.a. bei Queen Adreena und den Mediaeval Babes) nun bei sich selbst angekommen wäre. Diese Authenzität ist spürbar und macht das Album der gelernten Musiktherapeutin zu ihrem bisher besten unter dem Label Maple Bee.
Offiziell erscheint ‚These Four Words‘ im Frühjahr 2012, allerdings fand vor Weihnachten 2011 mit der Ausgabe von 100 Kopien bereits eine Vorveröffentlichung statt.

http://www.maplebee.com/
http://www.discogs.com/Maple-Bee-These-Four-Worlds/release/3280962 

0 Gedanken zu „Maple Bee – These Four Worlds

  • 23. Januar 2012 um 8:15
    Permalink

    Die Songs klingen angenehm ruhig. Chillig ohne langweilig zu sein. Das gefällt mir gut. Die Stimme der Sängerin fand ich zunächst etwas gewöhnungsbedürftig. Vielleicht etwas kratzig, aber nicht dünn. Aber schon nach wenigen Sekunden habe ich mich gefragt, was ich unpassend fand. Es passt doch! Schöne Musik!

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen